wie sind umgezogen!!!!!!

www.musicasylum.de


RatingMSG

MSG

Ungelesener Beitrag#1von AusDemWegIchBinArzt » 29. Nov 2015 21:23

MSG



Michael Schenker Group

STUDIO


"The Michael Schenker Group" (1980): -4

"MSG II" (1981): -4

"Assault Attack" (1982): -5

"Built to destroy" (1983): -4,5


LIVE

"One night at Budokan" (1982): -5

"Rock will never die" (1984): -4





McAuley-Schenker-Group


STUDIO

"Perfect timing" (1987): -3,5

"Save yourself" (1989): -3,5

"M.S.G." (1992): -3


Nach der Auflösung der ursprünglichen Michael Schenker Group 1985 gründete Schenker zusammen mit Robin McAuley die McAuley-Schenker-Group, so dass er die Bandinitialen MSG weiterhin benutzen konnte. Dennoch handelt es sich, abgesehen vom typischen Gitarrenspiel Schenkers, um zwei stilistisch grundlegend unterschiedliche Gruppen. Die McAuley-Schenker-Group bot eher diesen typisch gepimpten 80er-Hochglanz-Mainstream Rock / Metal. Nicht unbedingt schlecht, allerdings von der musikalischen Gesamtleistung her nie so stark wie die ursprünglichen MSG mit ihrem klassischen Heavy Rock. Zumindest empfinde ich das so.
"Nazi sein bedeutet, dass du verloren hast, bevor du anfängst. Du kannst nicht gewinnen. Du bist nur dumm."(Lemmy)

"Ich bereue nichts. Reue ist sinnlos. Du hast es ja schon gemacht - du hast dein Leben gelebt. Es nützt dir nichts, zu wünschen, es wäre anders." (Lemmy)


"Ein Komma kann über Leben und Tod entscheiden. Zum Beispiel in dem Satz "Wir essen jetzt, Opa." (Jürgen v.d.Lippe)

"Reichsbürger und Verschwörungstheoretiker: Wenig wissen, aber viel glauben." (Extra 3, NDR)
Benutzeravatar
AusDemWegIchBinArzt
 
Beiträge: 487
Registriert: 08.2015
Wohnort: 22 Acacia Avenue
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 16x in 15 Posts
Geschlecht:

Zurück zu "BANDS / INTERPRETEN I-Q"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron