wie sind umgezogen!!!!!!

www.musicasylum.de


RatingRisk

Risk

Ungelesener Beitrag#1von AusDemWegIchBinArzt » 26. Apr 2016 05:29

Risk

Die Nachfolgeformation die aus der Asche von Faithful Breath (der harte Kern machte mit Risk weiter) hervorging und nur kurze 6 Jahre - von 1987-1993 - existierte, soll hier auf keinen Fall vergessen werden. Die Band um Chef Heinz "Heimi" Mikus spielte zunächst exzellenten, technisch komplexen Speed-/Thrash Metal und entwickelte sich später zum progressiven Power Metal, der sehr schwer, druckvoll und absolut originell dargeboten wurde. Ist mit keiner anderen Gruppe vergleichbar.


STUDIO


"The Daily Horror News" (1988): -4

"Ratman" (1989, EP): -5

"Hell´s Animals" (1989): -4,5

"Dirty surfaces" (1990): -4

"The Reborn" (1992): -5

"Turpitude" (1993): -5
"Nazi sein bedeutet, dass du verloren hast, bevor du anfängst. Du kannst nicht gewinnen. Du bist nur dumm."(Lemmy)

"Ich bereue nichts. Reue ist sinnlos. Du hast es ja schon gemacht - du hast dein Leben gelebt. Es nützt dir nichts, zu wünschen, es wäre anders." (Lemmy)


"Ein Komma kann über Leben und Tod entscheiden. Zum Beispiel in dem Satz "Wir essen jetzt, Opa." (Jürgen v.d.Lippe)

"Reichsbürger und Verschwörungstheoretiker: Wenig wissen, aber viel glauben." (Extra 3, NDR)
Benutzeravatar
AusDemWegIchBinArzt
 
Beiträge: 738
Registriert: 08.2015
Wohnort: 22 Acacia Avenue
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 16x in 15 Posts
Geschlecht:

Zurück zu "BANDS / INTERPRETEN R-Z"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron